Britax Römer DUALFIX² R Autositz Gruppe 0+/1 (Geburt – 18 kg), Kollektion 2019, blue marble

September 25, 2019 - Comment

Egal ob vorwärts oder rückwärts – der DUALFIX2 R hat den Dreh raus. Dank 360 Grad-Drehfunktion kannst Du Dein Kind nicht nur spielend leicht in den Sitz setzen und anschnallen, sondern auch noch im Handumdrehen von rückwärts- auf vorwärtsgerichtet wechseln. Im Handumdrehen ins Auto gesetzt Mit nur einem Knopfdruck lässt sich der DUALFIX2 R ganz

Egal ob vorwärts oder rückwärts – der DUALFIX2 R hat den Dreh raus. Dank 360 Grad-Drehfunktion kannst Du Dein Kind nicht nur spielend leicht in den Sitz setzen und anschnallen, sondern auch noch im Handumdrehen von rückwärts- auf vorwärtsgerichtet wechseln. Im Handumdrehen ins Auto gesetzt Mit nur einem Knopfdruck lässt sich der DUALFIX2 R ganz einfach zur offenen Autotür drehen. So kannst Du Dein Kind problemlos in den Sitz heben und anschnallen. Dann drehst Du den Sitz einfach zurück in die gewünschte Position bis er einrastet. Und schon kann die Fahrt losgehen. Richtungswechsel mit einem Dreh Der DUALFIX2 R weist Dir immer die richtige Richtung. So kannst Du den Sitz bis 18 kg als Reboarder nutzen. Dank mehr Beinfreiheit durch einen kurzen Stützbügel. Oder Du drehst den Sitz mit einem Knopfdruck vorwärts, sobald Dein Kind groß genug ist. Rundum auf Komfort eingestellt Egal ob Dein Kind neugierig die Welt entdeckt oder doch friedlich in seinem Sitz schlummert – der DUALFIX2 R mit seinen mehrfach verstellbaren Liegepositionen kann immer genau so eingestellt werden wie es für Dein Kind am bequemsten ist. Und das sogar während der Fahrt. Produkteigenschaften Länger rückwärtsgerichtetes Fahren Bei einem Frontalaufprall – der häufigsten Art von Verkehrsunfällen – bieten rückwärtsgerichtete Autokindersitze den besten Schutz. Denn dabei wird die Wucht des Aufpralls über die Rückseite des Sitzes abgefangen, wo sie – stark gedämpft – gleichmäßig auf den Kopf, den Nacken und den Oberkörper verteilt wird. Bei einem vorwärtsgerichteten Sitz wird die Wucht des Aufpralls dagegen unterschiedlich über die Sitzstruktur und das Rückhaltesystem verteilt. Damit wirken möglicherweise mehr Kräfte auf den Körper Deines Kindes ein. Daher empfehlen wir Dir, Dein Kleines so lange wie möglich rückwärtsgerichtet im Auto zu transportieren. Mehrfach verstellbare Ruhe

Product Features

  • Intuitive 360°-Drehfunktion für rückwärts- und vorwärtsgerichtete Verwendung
  • Einfaches Hineinsetzen und Anschnallen des Kindes dank 90°-Drehung zur offenen Fahrzeugtür
  • Längere Verwendung als Reboarder mit mehr Beinfreiheit dank kurzen Stützbügel
  • Mehrfach verstellbare Liegepositionen – vorwärts und rückwärts
  • Zugelassen nach ECE R44/04 mit integriertem ISOFIX und Stützfuß

Comments

Comments are disabled for this post.